Leiky - Wildkräuter geschnitten

LEIKY

400g

Ergänzungsfuttermittel

Zugabe zu Nassfutter, Barf oder Selbstgekochtem

✔ Stärkt die Darmflora und das Immunsystem

✔ Getrocknete Kräutermischung

11,90 

29,75  / kg

Nur noch 2 vorrätig

LEIKY

400g

Ergänzungsfuttermittel

Zugabe zu Nassfutter, Barf oder Selbstgekochtem

✔ Stärkt die Darmflora und das Immunsystem

✔ Getrocknete Kräutermischung

Beschreibung

Ergänzungsfuttermittel

Die getrockneten Wildkräuter von Leiky eignen sich hervorragend als Zusatz zu Nassfutter, Barf oder Selbstgekochtem. Die in den Kräutern enthaltenen Bitterstoffe können positive Auswirkungen auf die Verdauung des Hundes haben. Sie regen die Produktion von Magensäure an, verbessern die Beweglichkeit der Gallenblase und unterstützen die Bauchspeicheldrüse bei der Verwertung der Nährstoffe. Sie sind zudem reich an Vitaminen und Ballaststoffen, wodurch die Verdauung ebenfalls unterstützt wird. Daher sind Kräuter unglaublich wichtig für die vollwertige Ernährung und sollten in jeder Mahlzeit enthalten sein. Die Wildkräutermischung ist basisch und kann somit eine Übersäuerung des Körpers vorbeugen.

 

Vorteile im Überblick:

– eignet sich als Barfzusatz
– reich an Bitterstoffen
– reich an Vitaminen und Ballaststoffen
– 100% natürlich
– gewaschen, getrocknet und geschnitten
– frei von Konservierungsstoffen, Farstoffen, Aromen, Lockstoffen und Zucker

 

Klicke hier, um mehr über Leiky zu erfahren.

Inhaltsstoffe

Menge

400g

 

Zutaten

Vogelmierenkraut, Spitzwegerichkraut, Brennnesselblätter, Löwenzahnblätter

 

Analytische Bestandteile

Rohprotein 12,2%
Rohfett 3,6%
Rohasche 9,3%
Rohfaser 12,8%

Fütterungsempfehlung

Tägliche Futtermenge:

Individuell je nach Größe des Hundes täglich ein Teelöffel bis zu zwei Esslöffel. Mit heißem Wasser quellen und abkühlen lassen. Zu Nassfutter oder Rohfleisch (Barf) geben. Auch als vierwöchige kurmäßige Anwendung empfehlenswert.

Beschreibung

Ergänzungsfuttermittel

Die getrockneten Wildkräuter von Leiky eignen sich hervorragend als Zusatz zu Nassfutter, Barf oder Selbstgekochtem. Die in den Kräutern enthaltenen Bitterstoffe können positive Auswirkungen auf die Verdauung des Hundes haben. Sie regen die Produktion von Magensäure an, verbessern die Beweglichkeit der Gallenblase und unterstützen die Bauchspeicheldrüse bei der Verwertung der Nährstoffe. Sie sind zudem reich an Vitaminen und Ballaststoffen, wodurch die Verdauung ebenfalls unterstützt wird. Daher sind Kräuter unglaublich wichtig für die vollwertige Ernährung und sollten in jeder Mahlzeit enthalten sein. Die Wildkräutermischung ist basisch und kann somit eine Übersäuerung des Körpers vorbeugen.

 

Vorteile im Überblick:

– eignet sich als Barfzusatz
– reich an Bitterstoffen
– reich an Vitaminen und Ballaststoffen
– 100% natürlich
– gewaschen, getrocknet und geschnitten
– frei von Konservierungsstoffen, Farstoffen, Aromen, Lockstoffen und Zucker

 

Klicke hier, um mehr über Leiky zu erfahren.

Inhaltsstoffe

Menge

400g

 

Zutaten

Vogelmierenkraut, Spitzwegerichkraut, Brennnesselblätter, Löwenzahnblätter

 

Analytische Bestandteile

Rohprotein 12,2%
Rohfett 3,6%
Rohasche 9,3%
Rohfaser 12,8%

Fütterungsempfehlung

Tägliche Futtermenge:

Individuell je nach Größe des Hundes täglich ein Teelöffel bis zu zwei Esslöffel. Mit heißem Wasser quellen und abkühlen lassen. Zu Nassfutter oder Rohfleisch (Barf) geben. Auch als vierwöchige kurmäßige Anwendung empfehlenswert.

Ähnliche Produkte

Das könnte Dir auch gefallen...